Suche
  • birgitbautz

Zusammenschluss mit TV Sottrum führt zu Erfolg

Nach von Personalsorgen geprägter Hinrunde können wir uns nun Meister der Rückrunde nennen! Die aktuelle Saison wurde etwas anders gespielt als normalerweise: zuerst spielten alle Mannschaften der Frauen Kreisklasse Süd einmal gegeneinander, die besten drei spielten dann mit den besten der KK Nord um die Meisterschaft. Die Verbliebenden beider Ligen, zu denen leider auch wir gehörten, spielten dann in richtiger Hin- und Rückrunde gegeneinander. Die Saison startete für uns alles andere als gut, hatten wir doch oft mit Personalmangel zu kämpfen und konnten nur zwei Spiele der ersten Runde für uns entscheiden.


Allerdings ging es nicht nur uns so: die Mädels vom TV Sottrum, die dort Kreisliga spielten, rangen (u.a. wegen vieler verletzungsbedingter Ausfälle) ebenso darum, eine Mannschaft zusammen zu kriegen. Da lag es auf der Hand, dass wir uns zusammenschlossen - die Mädels wechselten im Herbst zu uns, genau rechtzeitig zum Start der neuen Hinrunde.


Gleich das erste gemeinsame Spiel im Oktober zeigte auf, was nun mit diesem Team möglich ist: Wir konnten endlich mit einem ausreichend großen Kader antreten und gewannen das Spiel mit 4:1 - gegen dieselbe Mannschaft hatten wir in der Hinrunde noch eine 0:2 Niederlage kassiert. Auch alle weiteren Spiele der Liga sollten wir gewinnen! Am Anfang manchmal noch holprig, mussten wir uns doch erstmal einspielen und in einen gemeinsamen Spielrhythmus finden, aber es wurde immer besser und inzwischen sind wir wirklich als Team zusammengewachsen. Ungeschlagen und mit einem Torverhältnis von 50:4 können wir uns nun Sieger der Rückrunde nennen!

Am vergangenen Sonntag dann noch die große Freude: nachdem der Gegner unser letztes Spiel abgesagt hat, verbrachten wir noch einen Mannschaftsabend zusammen, als uns die Staffelleiterin mit einer Auszeichnung und Medaillen überraschte. Das war wirklich ein grandioser Abschluss für eine am Ende sehr schöne und erfolgreiche Saison!


Ab Sommer geht es für uns dann offiziell als Spielgemeinschaft Hassendorf-Sottrum weiter und wir haben definitiv Bock auf mehr!


2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen